Von Paul Klene |

Kontroverses Thema? Check! Viel diskutiert? Check! Hype? Check! Das ist Gamification, ein UX-Konzept, das Motivationselemente aus Videospielen für Business-Anwendungen übernimmt. Aber sind B2B-Anwendungen wirklich ein Spiel? Nein. Deshalb denken wir Gamification zum Motivational Design weiter – dieses verhindert Stillstand und Frustration im B2B-Kontext.

Von Niklas Petrak |

Mentale Modelle sind ein grundlegendes Konzept der Wahrnehmungspsychologie und sind dort als Umsetzung eines Reizes in einen Zusammenhang beschrieben. Warum sie für die Gestaltung von digitalen Benutzeroberflächen eine zentrale Rolle spielen wird in diesem Beitrag beleuchtet.

Von Christian Otto |

In Zeiten von Angular, React und Co. ist es mittlerweile keine große Kunst mehr, eigene Controls oder Komponenten zu entwickeln, die entweder bestehende native HTML-Elemente (um Funktionalität) ergänzen oder gar ersetzen. Doch wie oft reichern Entwickler die Komponente einfach um Property nach Property an, anstatt sich die Frage zu stellen, welche Controls den Nutzer intelligent unterstützen?

Von Nils Brune |

In fünf Sekunden lässt sich viel erledigen: Einbrecher kommen in 5 Sekunden in schlecht gesicherte Häuser, ein 5er BMW kommt in der Zeit auf Tempo 100 und ein Buch verspricht, Filme in fünf Sekunden zusammenzufassen. Dass ein Usability-Engineer, der auf Validität und saubere Methoden großen Wert legt, in fünf Sekunden zu guten Ergebnissen kommt, klingt dagegen fast unmöglich.

Die .NET-Usergroup Dortmund ist am Mittwoch, 17. Oktober, zu Gast bei MAXIMAGO. Thema des Treffens in unserem Hauptquartier, Am Brambusch 22 in Lünen, ist „Crowdsale Smartcontracts“. Der Eintritt ist frei.